Tecno R-evolution

Saugeinheit
Techno Star
Dual Power

Die Zentrale TECNO Star Dual Power stellt ein einzigartiges Produkt mit Hybridmerkmalen dar: ausgestattet mit zwei Motoren aus dem Bereich der Privatnutzung (mit Bürsten), ist sie in der Lage, grosse Flächen mit zwei Anwendern gleichzeitg arbeiten zu lassen, anders als bei einer herkömmlicher Anlage. Der Bordcomputer mit Elektronik der neuesten Generation ermöglicht es Ihnen, die Bedingungen der Station und die notwendige Wartung immer unter Kontrolle zu halten.

Einbau Kriterien

Die Zentrale Sauganlage Tecno Star Dual Power kann in Haushalten mit folgenden Eigenschaften installiert werden:

  • Reingung von Oberfläche zwischen 30 und 450 m2
  • Nutzung durch zwei Anwender gleichzeitig
  • Rohrnetz aus Rohren mit 50/63 mm Durchmesser
  • • Stromversorgung 220/240 V AC
  • Ein nicht dauerhafter Einsatz
  • Herausblasen der Abluft nach draussen
  • Installation an Orten fernab von Wärmequellen.
MODELL Empfholene ARTIKEL Maximale
Oberflächen Benutzer
Tecno STAR Dual Power 450 m² 3116.2TS 2

Automatische Filterreinigung

Einfache Wartung

Interaktiver Bordcomputer

Arbeiten mit zwei Anwendern gleichzeitig

Das des Vorhandenseins von zwei Motoren ermöglicht die Tecno Star Dual Power Zentrale die gleichzeitige Nutzung durch zwei Anwender (Saugen von Hausstaub), auch bei Flächen über 450 m ². Sie können vom Bordcomputer aus, als Einzelnutzer, auch die “Turbo”-Funktion einstellen, welche beide Motoren aktiviert und das Saugen somit besonders leistungsfähig wird.

Zwei Anwender gleichzeitig
Option 1

Die zu reinigende Fläche ist in zwei Zonen unterteilt (z.B. Doppelhaushälfte), die jeweils über ein eigenes, separates Röhrennetz (Ø 50) verfügen, das mit einer Mikrolinie ausgestattet ist, die die einzelnen Motoren steuert. Die beiden Rohre sind mit einem Sammelrohr (Ø 63) verbunden, der zur Steuereinheit führt. Jeder Motor bedient einen Anwender in seiner Zone. Durch die Aktivierung der Turbo-Funktion können beide Motoren gestartet werden, um eine besonders leistungsfähige Saugung zu erreichen. Dies ist nur bei Einzelanwendung möglich.

Zwei Betreiber gleichzeitig
 Option 2

Die zu reinigende Fläche zählt als einziger Bereich (z.B. große Villa). Es gibt ein einziges Röhrennetz mit einem Durchmesser von Ø 63 welche mit der Reduzierung auf Ø 50 alle Steckdosen erreicht. Das gesamte System wird mit einer einzigen Mikrolinie ausgestattet sein, die beide Motoren antreibt.

Automatisches Filterreinigungssystem

Sistema Filtrante

Die Tecno Star Dual Power Zentrale ist für den Einbau des Autocleaner vorbereitet, eine automatische Reinigung des Filters mit Druckluft, die durch den Filter in die entgegengesetzte Richtung der Saugung geblasen wird: Auf diese Weise kann sich der Staub lösen, der sich an der Wand zwischen den Falten des Filters abgesetzt hat, und in den Eimer des Sammelbehälters fallen. Das System kann auch nach dem Einbau der Zentraleinheit erfolgen, die Montage erfolgt an die bereits vorhandenen elektrischen Leitungen sowie Luftleitungen der Gleichen: Der Computer ist bereits so eingestellt, dass durch den Einbau des Selbstreinigungssystems diese auch durchgeführt wird.

Intelligenter Computer für die Wartung

Sistema Filtrante

Die Zentrale Tecno Star Dual Power von Sistem Air übernimmt ein innovatives Steuerungssystem und eine Wartungsfunktion, basierend auf einer Platine der neuesten Generation mit Mikroprozessor, die so programmiert ist, dass sie mit dem Benutzer auf einfache und sofortige Weise interagiert. Der Benutzer kann auf dem Anzeigen-Display die Meldungen über den Zustand der Maschine einsehen, sowie Hinweise auf die Operationen, die im Falle von Anomalien auszuführen sind. Der Sensor liest den genauen Zustand der Steuereinheit ab.

Was zeigt das Steuergerät an?

  • Der Füllstand des Sammelbehaelters

  • Filtereffizienz

  • Die Notwendigkeit, die planmässigen Wartungsarbeiten durchzuführen

  • aktueller Systemdruck

  • Die Saugzeiten des Motors

  • Die Einschaltzeiten der Steuereinheit

  • Der Stromverbrauch